Der Bericht wurde von 265845 Besuchern gelesen.

Büdingen - In der Marktstraße in Düdelsheim trieb in den letzten Tagen mehrfach ein Unbekannter mit einer Drohne sein Unwesen. Am Dienstag (13. August) gegen 19.30 Uhr bemerkte eine Anwohnerin zum ersten Mal das unbemannte Flugobjekt, dessen Führer sie offenbar bei der Gartenarbeit beobachtete. Mit Gesten machte sie deutlich, dass sie mit der Beobachtung, die etwa 10 Minuten andauerte, nicht einverstanden ist, woraufhin die Drohne abdrehte.

Weiterlesen: Mittelhessen: Mit Drohne Anwohnerin belästigt