Der Bericht wurde von 29145 Besuchern gelesen.

Lauterbach - Die Kriminalpolizei im Vogelsbergkreis hat Ermittlungen wegen eines möglichen Sexualdelikts aufgenommen. Am Mittwochmittag erhielten die Ermittler den Hinweis, dass eine 12-jährige Schülerin von einem gleichaltrigen Mitschüler vergewaltigt worden sein soll. Das Mädchen hat den Vorfall in der polizeilichen Befragung bestätigt. Wann und wo genau die Tat begangen wurde, ist noch nicht eindeutig geklärt. Die weitere Untersuchung des Falls dauert an. Unterdessen sind im Bereich Lauterbach Flugblätter aufgetaucht, die sich offenbar auf diesen Sachverhalt beziehen.

Weiterlesen: Mittelhessen: 12-Jähriger soll Mitschülerin vergewaltigt haben