Der Bericht wurde von 24077 Besuchern gelesen.

Herborn - Am späten Sonntagabend überfielen zwei Männer auf einem Parkplatz der A45 bei Sinn einen Brummifahrer. Sie erbeuteten sein Portemonnaie und die Fahrzeugschlüssel. Das Opfer erlitt leichte Verletzungen. Gegen 23.00 Uhr fuhr der 29-jährige Lkw-Fahrer den Parkplatz "Ebersbach" zwischen den Anschlussstellen Herborn-Süd und Ehringshausen, in Fahrtrichtung Hanau an. Er stieg aus, um seine Ladungssicherung zu überprüfen.

Weiterlesen: A45: Brummifahrer auf Autobahn-Parkplatz überfallen