Der Bericht wurde von 12590 Besuchern gelesen.

Kassel - Nachdem Anwohner eines Mehrfamilienhauses in der Maybachstraße am frühen Mittwochabend eine Rauchentwicklung im Kellerbereich wahrnahmen, alarmierten sie umgehend die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte der Feuerwache 1 rückten zum vermeintlichen Kellerbrand aus und konnten vor Ort tatsächlich eine unklare Rauchentwicklung bestätigen. Unter Atemschutz wurde nach der Ursache gesucht. Selbst nach dem Lüften der Räumlichkeiten wurde die Ursache zunächst nicht gefunden.

Weiterlesen: KS: Unklare Rauchentwicklung - Feuerwehr findet Ursache nicht