Der Bericht wurde von 23735 Besuchern gelesen.

Borken - In Borken-Kerstenhausen brannte am späten Dienstagnachmittag auf einem Tankstellengelände ein PKW. Verletzt wurde niemand. Am Fahrzeug entstand vermutlich Totalschaden. Ein 39-jähriger Bad Zwestener war mit seinem PKW von der A 49 in Richtung Bad Zwesten unterwegs, als plötzlich Rauch in der Fahrgastzelle aufstieg. Der Mann lenkte seinen Wagen unverzüglich von der Bundesstraße auf ein Tankstellengelände und stellte seinen qualmenden Ford rund 50 Meter von den Zapfsäulen entfernt auf einer freien Fläche ab und alarmierte die Feuerwehr.

Weiterlesen: PKW brannte auf Tankstellengelände