Der Bericht wurde von 43488 Besuchern gelesen.

Fritzlar-Züschen - Ein Schlepperfahrer wollte einem jungen Mann helfen, der mit seinem PKW von der Straße ab kam Nun liegt der 51-jährige Landwirt mit schweren Verletzungen im Krankenhaus. Ein Kleintransporter krachte in die ungesicherte Unfallstelle. Vermutlich war es die tiefstehende Sonne und eine vereiste Windschutzscheibe die dazu führte, dass am frühen Mittwochmorgen ein 20 jähriger Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab kam und mit seinem Fahrzeug im Graben landete. Ein Landwirt kam dem Mann mit seinem Schlepper zur Hilfe und wollte das verunglückte Fahrzeug aus dem Graben ziehen.

Weiterlesen: Helfer wird von Schlepper erfasst - 51 Jähriger schwer verletzt