Geniality Druck und Design

Bahnunterführung: Sattelzug landet bei Wendemanöver im Naturschutzgebiet- Hessennews TV - Blaulicht Nachrichten aus Hessen | 2019

Zur Reichweitenmessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Infos und die Datenschutzerklärung finden Sie Hier

Ich stimme zu

 


Rückblick 2018

Bad Wildungen - Großeinsatz der Feuerwehren Bad Wildungen und Wega am frühen Mittwochnachmittag. ...
Kassel - Am frühen Montagmorgen gegen 7.45 Uhr fanden Zeugen einen herrenlosen Werkzeugkoffer im ...
Kategorie: Nordhessen

News ID: HN-8216/4500 Bahnunterführung: Sattelzug landet bei Wendemanöver im Naturschutzgebiet (Video)
Geniality Druck und Design

Bahnunterführung: Sattelzug landet bei Wendemanöver im Naturschutzgebiet (Video)

Dieser Bericht wurde erstellt am: Montag den 11. Februar 2019 um 19.56 Uhr
Montag den 11. Februar 2019 um 22.23 Uhr


Wenn Dir der Bericht gefällt, dann teile ihn doch mit Deinen Freunden

0
0
0
s2smodern

Neustadt - Auf der Bundesstraße 454 zwischen Neustadt und Schwalmstadt-Wiera kam es Montag Mittag zu einem ungewöhnlichen Verkehrsunfall. Ein 57-jähriger LKW Fahrer aus Berlin war mit seinem 40-Tonner auf der Bundesstrasse in Richtung Schwalmstadt unterwegs. Kurz hinter Neustadt stand er plötzlich vor der ampelgeregelten Bahnunterführung.

Die vielen Höhenangaben zwischen 3 Meter und 4,5 Meter verunsicherten den Berufskraftfahrer dermaßen, dass er beschloss die Unterführung nicht zu passieren. Der Berliner setzte mit seinem Sattelzug rund 150 Meter bis zu einem Wirtschaftsweg zurück um dort zu wenden. Nachdem er mit seinen Auflieger in den abschüssigen Weg einbog, fing dieser nach eigenen Angaben plötzlich an zu rutschen. Der Auflieger kam dann in Schräglage abseits des Weges. Zu allem Unglück setzte die Zugmaschine mit den Dieseltanks auf, so dass es weder vor noch zurück ging. Eine dabei gerissene Dieselleitung rief dann auch noch die Feuerwehr Neustadt auf den Plan, weil der LKW nun in einem Naturschutzgebiet stand. Unter der Leitung von Stadtbrandinspektor Frank Bieler nahmen die Brandschützer zunächst die Betriebsstoffe auf. Im weiteren Verlauf wurden die Tanks leergepumpt. Zur Bergung des Sattelzuges musste ein LKW Bergungsunternehmen angefordert werden. Die Bundesstraße war bis ca. 17:30 Uhr voll gesperrt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © 2019 by Hessennews TV

  • neustadt_lkw_bergung_11022019004
  • neustadt_lkw_bergung_11022019006
  • neustadt_lkw_bergung_11022019002
  • neustadt_lkw_bergung_11022019012


Geniality Druck und Design

Zufallsbilder Dezember 2018

Wickenrode Unfallflucht 05122018 Mittelhessen Unfall 28122018 Kassel Balkonbrand 17122018 Altenhasungen Unfall 05122018 Symbolbild Tunnel 28122018 Frankfurt Polizeihund 28122018 Kassel A44 Bruecke 28122018 Emstal Gift Hund 13122018 Luetersheim Brand 13122018 Kassel Streik 10122018 Edermuende Unfall A49 22122018 Luetersheim Nach Brand 06122018 Kassel Unfall 04122018 SAM 2326 Kassel Silvester 27122018 Ungedanken Unfall B253 13122018 Kassel Unfall 25122018 Kassel Beleuchtung 09122018 Fritzlar Unfall 09122018 Baunatal Kennzeichen 20122018 Rambazotti Kassel Unfall 28122018 Wellerode Brand 0212018 Baunatal Nach Unfall 18122018 Sontra Brand 06122018 Hoeringhausen Brand 24122018

Hessennews Social Media

facebook clean top

Unsere Partner Seiten


So finden Sie uns

google maps set

So erreichen Sie uns

Hessennews TV e.K.
Inhaber: Mike Michael Heideck
Schützeberger Strasse 30
34466 Wolfhagen
05692 338 130-1
05692 338 130-2

Pressemeldungen senden Sie bitte ausschließlich an:

Hessennews Interaktiv

whatsapp

Hessennews Fan Artikel

 

| Hessennews TV - News Portal | Schützeberger Strasse 30 | 34466 Wolfhagen | Telefon: 05692 338 130-1 | Fax: 05692 338 130-2 |
Verwaltung und Technik 7to-Media