pol 008

Kassel – Am Freitagnachmittag gegen 16:05 Uhr, wurde ein Gewerbebetrieb in der Leipziger Strasse in Kassel, im Bereich „Platz der deutschen Einheit“, von zwei männlichen Tätern überfallen. Laut ersten Ermittlungen erbeuteten die Täter Bargeld im vierstelligen Bereich. Nach der Tat flüchteten die Täter in Richtung der Unterführung am Platz derWeiterlesen…

Guxhagen – Am Mittwoch gegen 15 Uhr kam es auf der A7 zwischen Guxhagen und Kassel zu einem LKW Unfall. Rund 3 km Kilometer vor der Anschlussstelle Dreieck Kassel Süd in Richtung Norden kam es zu einem Auffahrunfall. Aus noch unbekannten Gründen war ein Lkw bei stockendem Verkehr auf einenWeiterlesen…

Vöhl – Am Mittwoch gegen 6 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Gebäudebrand in den Vöhler Ortsteil Dorfitter alarmiert. Bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte stand das Haus in Vollbrand. Glücklicherweise war das Haus unbewohnt. Verletzt wurde niemand. Für die Löschwasserversorgung wurde eine Schlauchbrücke über die B252 gelegt. Der Verkehr wurdeWeiterlesen…

Kassel – In der Wolfhager Straße, Ecke Hainbuchenstraße, im Kasseler Stadtteil Harleshausen kam es gegen 13.30 Uhr zu einem Brand. Die Feuerwehr wurde zu einem Küchenbrand alarmiert. Das Feuer breitete sich allerding schnell auf den gesamten Dachstuhl des Wohn- und Geschäftshauses aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren bereits alle BewohnerWeiterlesen…

Dörnhagen / Guxhagen – In der Nacht auf Dienstag wurden fast zeitgleich zwei Gebäudebrände gemeldet. Bei einem Brand geht die Polizei schon von Brandstiftung aus. Gegen 03.20 Uhr wurde ein Wohnhausbrand in Fuldabrück-Dörnhagen in der Baunsbergstraße gemeldet. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein Reihenhaus in Brand. Die beiden einzigen Bewohner,Weiterlesen…

Baunatal – Auf der L3473 kam es am Montagvormittag zu einem LKW-Unfall. Gegen 10.45 Uhr befuhr der Fahrer eines Sattelzugs die Landstraße von der A49 kommend in Richtung VW-Werk. In Höhe der Abfahrt zur Hunsrückstraße verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug, fuhr rechts in den Straßengraben und kippteWeiterlesen…

Kassel – In der Nacht auf Samstag wurde die Feuerwehr gegen 01.50 Uhr zu einem Brand auf das Gelände des Finanzzentrums am Altmarkt in Kassel-Wesertor alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand ein 2 x 4 Meter großer Holzunterstand, mehrere Großmüllbehälter und eine Straßenlaterne in Vollbrand. Die Feuerwehr setzte zwei RohreWeiterlesen…

Kassel – Nach dem Brand, der sich am heutigen frühen Dienstagmorgen, gegen 09.30 Uhr, im Kasseler Stadtteil Fasanenhof auf dem Gelände der KGV Fasanenhof ereignete, haben die Beamten des Kommissariats 11 der Kasseler Kripo heute die Brandstelle aufgesucht und dort die Ermittlungen zur Brandursache fortgesetzt. Wie sie dazu berichten, sindWeiterlesen…

Melsungen – Am Montag gegen 12.40 Uhr kam es zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Melsungen. Als die ersten Einsatzkräfte in der Straße „Zum Pfieffrain“ eintrafen, stand bereits ein Zimmer in Vollbrand und breitete sich auf das Dachgeschoss aus. Die Bewohner konnten das Haus noch rechtzeitig verlassen. Die FeuerwehrWeiterlesen…

Wolfhagen – Am Freitag gegen 03:10 Uhr, wurde der Brand eines Mehrfamilienhauses in Wolfhagen gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr in der Eichendorfstraße, schlugen bereits die Flammen aus dem Dachgeschoss. Personen waren nicht mehr im Gebäude. Zwei Bewohner wurden vom Rettungsdienst behandelt. Die Brandursache ist derzeit noch unklar, das Feuer brachWeiterlesen…

Breuna – Auf der A44 zwischen Rastanlage Bühleck und der Abfahrt Breuna in Fahrtrichtung Dortmund kam es am Donnerstag gegen 13 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einem LKW. Aufgrund von Asphalt-Arbeiten wurde auf der Autobahn eine Tagesbaustelle eingerichtet. Aus bisher noch nicht geklärter Ursache krachte ein LKW in ein BaustellenfahrzeugWeiterlesen…