Zur Reichweitemessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden

Weitere Infos

Ich stimme zu

Brand-Feuer

brand feuer

Gut zu wissen

Machen nasse Haare krank?

Jeder kennt es. Man kommt ...

Abmahnung durch Facebook Like ...

Düsseldorf - Das Einbinden ...

Der größte Kalorien-Irrtum

Margarine, der gesunde ...

Kategorie: Regional

kassel active life 22112016Kassel - Viele Senioren leiden darunter, dass sie allein sind und es im Alltag an Bezugspersonen oder Ansprechpartnern fehlt. Diese Lücke will die Kasseler Seniorenagentur Active Life nun schließen - mit dem Serviceangebot „Besuch per Telefon“. Patrizia Horak von Active Life erklärt, was es damit auf sich hat.

Bei einem täglichen Anruf erkundigen sich die Mitarbeiter von Active Life nach dem persönlichen Wohlbefinden ihre Kunden, besonderen Ereignissen oder Vorfällen und haben ein offenes Ohr für die Sorgen der Senioren – oder plaudern einfach nur ein bisschen. Für Erika Karl aus Kassel ist der tägliche Anruf von Patrizia Hovak ein geschätztes Ritual geworden, auf dass sie nicht verzichten möchte. Anders als bei bekannten Hausnotrufsystemen, die in Notfällen betätigt werden kann, wird bei dem Besuch per Telefon der Kunde je nach Vereinbarung täglich oder alle zwei Tage angerufen. Gerade Angehörige schätzen den Besuch per Telefon, da er eine verlässliche Stütze im Alltag darstellt. Tochter Marina Karl freut sich, dass die Mutter das Gesprächsangebot nutzt. Die Gespräche variieren in Dauer und Intensität, die Rahmenbedingungen sind individuell vereinbar. Besonderes Augenmerk wird auf die persönliche Beziehung zwischen den Telefonpartnern gelegt. Auch Patrizia Horak sieht das Erfolgsgeheimnis des „Besuchs per Telefon“ in der individuellen Beziehung zu jedem einzelnen ihrer Senioren. Der „Besuch per Telefon“ ist eine Serviceleistung, die Schule machen wird. Und vielleicht auch ein schönes Weihnachtsgeschenk?

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2016 by Hessennews TV


Hier könnte auch Ihre Werbung stehen. Melden Sie sich noch heute hier an.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Fotostrecken

  • Kategorie: Hann Münden LKW Unfall A7 23.02.2017
  • Kategorie: Kassel LKW Unfall A44 21.02.2017

Hessennews bei Facebook

Arbeitsunfall im Kanal - Schnelle Rettung trotz schwieriger Lage
A7: Hunderte Dosen Energie Drinks nach LKW-Unfall im Grünstreifen
Unfall mit mehreren Fahrzeugen auf A49
Tödlicher Wohnhausbrand in Diemelsee
Hohes Gras: Hütte am Kletterwald ausgebrannt
F: ICE im Bahnhof verunglückt - Millionenschaden
Wi: Auf dem Weg in den Urlaub - BMW fährt ungebremst in Familien-Auto
Explosionsgefahr: Diebe ließen 10 Gasflaschen leer strömen um Pfand zu kassieren

So erreichen Sie unsere Redaktion

  • Hessennews TV e.k.
    Inhaber: Mike Michael Heideck

    Schützeberger Strasse 30
    34466 Wolfhagen
  • 05692 338 130-1
  • 05692 338 130-2

Pressemeldungen senden Sie bitte ausschließlich an:


          Oder hier ein Ticket erstellen

So finden Sie uns

Hessennews Interaktiv

 

whatsapp

 

app

Wichtiger Hinweis! Durch das Einbinden des "Facebook Like Buttons" auf unserer Internetplattform hat der Betreiber Facebook die Möglichkeit Nutzerdaten zu sammeln und weiter zu verwerten.
Wenn Sie dies nicht möchten, melden Sie sich vor dem Besuch unserer Internetseite bei Facebook ab.