Zur Reichweitemessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden

Weitere Infos

Ich stimme zu

Brand-Feuer

brand feuer

Gut zu wissen

Der große Eierschreck – Wer ...

Eine der bekanntesten ...

Wegwerf Emailadresse

Wir kennen alle das Problem. ...

Vorsicht, Kamera! - Mieter ...

Eigentümern bzw. Verwaltern ...

Film und Kino

wm film 11112014Großes Wiedersehen mit unseren WM-Helden auf dem Roten Teppich am Potsdamer Platz in Berlin. Bei der Weltpremiere von „ Die Mannschaft“ feierte die Deutsche Nationalmannschaft ausgelassen den WM-Film.„ DIE MANNSCHAFT“ kommt am 13. November in die Kinos und ist eine offizielle Dokumentation der FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien 2014.

Der Film begleitet die Mannschaft auf dem Weg zum WM-Gewinn in Brasilien - von der Vorbereitung in Südtirol bis zur Party auf der Fanmeile in Berlin. Gewährt werden besondere Einblicke ins Innenleben der Mannschaft von Kapitän Philip Lahm im Pool über Thomas Müller als Bedienung bis hin zu Bundestrainer Joachim Löw beim Tüfteln im stillen Kämmerlein. Der Film ist eine offizielle Dokumentation der FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien 2014. Eine Kooperation der FIFA mit dem DFB und der Little Shark Entertainment.

Video

sex tape kinostart 09092014Wie bringt man ein langweiliges Eheleben wieder in Schwung? Cameron Diaz und Jason Segel zeigen in ihrem neuem Film „Sex Tape“ wie das Leben plötzlich viel aufregender werden kann. Zunächst wollten sie nur ihr lustloses Sexleben ein wenig auffrischen und drehten kurzentschlossen ein Sex-Video.

Als Jay (gespielt von Jason Segel) diesen Film löschen wollte, schickte er ihn aus versehen sämtlichen Freunden und Verwandten, sowie Annies (Cameron Diaz) neuem Boss. In lauter Panik versuchen sie, die iPads aufzusuchen und das darauf befindende Material zu löschen. Eine aberwitzige „Search & Destory“- Mission beginnt und gerät schneller außer Kontrolle als sie dachten.

Video

rtl team wallraff stefan gregorowius 060520014Die RTL-Undercover-Reporter Pia Osterhaus (32) und Günter Wallraff (71) haben in der aktuellen "Team Wallraff"-Reportage unhaltbare Zustände in deutschen Pflegeheimen aufgedeckt und dokumentiert, wie Millionen von Euro für ambulante Pflege auf den Konten betrügerischer Pflegedienste versickern. Günter Wallraff, getarnt als pflegebedürftiger Rentner, deckte auf, wie betrügerische Pflegedienste gezielt Anleitung zum vorsätzlichen Betrug geben und damit Pflegezuschüsse jährlich im dreistelligen Millionenbereich erschleichen.

zdf testet schnell restaurants 02052014Über vier Milliarden Euro setzen die Fast-Food-Giganten McDonald's und Burger King jedes Jahr allein in Deutschland um. Nachdem erst Burger King in der RTL Sendung "Team Wallraff" am Montag (28.04.2014) schwere Vorwürfe einstecken musste, wird jetzt auch Mc Donald´s unter die Lupe genommen.

mandela 2013 tvNelson Mandela war bereits zu Lebzeiten eine Legende. Am Donnerstag (5.12) starb der Freiheitskämpfer, der Südafrika und die ganze Welt in seinem Kampf für Rassengleichheit inspirierte, im Alter von 95 Jahren in Johannesburg. Mandela verbrachte fast ein Drittel seines Lebens als politischer Gefangener des Apartheidregimes in Haft. Sein triumphaler Freiheitsmarsch nach seiner Entlassung im Jahre 1990 wurde zu einem der berühmtesten Bilder der Weltgeschichte.

Aktuelle Fotostrecken

  • Kategorie: Kaufungen Filmdreh 27.05.2017
  • Kategorie: Brand Kleinbusse Auestadion 26.05.2017

Hessennews bei Facebook

Zwei Kleinbusse am Auestadion angesteckt
22-jähriger nach Verkehrsunfall im Krankenhaus verstorben
Schwerer Unfall auf B3 - 21-Jähriger lebensbedrohlich verletzt
F: Feuerwehr befreit Labradorhündin aus Zaun
Schwerer Verkehrsunfall zwischen Friedrichsbrück und Helsa
A44: Unfall bei Starkregen - CLS Totalschaden
Unwetter: Schlammlawine über Kreisstraße
ESW: 11-stündiger Brandeinsatz in leerstehendem Industriegebäude

So erreichen Sie unsere Redaktion

  • Hessennews TV e.k.
    Inhaber: Mike Michael Heideck

    Schützeberger Strasse 30
    34466 Wolfhagen
  • 05692 338 130-1
  • 05692 338 130-2

Pressemeldungen senden Sie bitte grundsätzlich an:

Einsatzmeldungen senden Sie bitte grundsätzlich an:

Pressemeldungen an unser Supportsystem werden nicht bearbeitet!

So finden Sie uns

Hessennews Interaktiv

 

whatsapp

 

app

Wichtiger Hinweis! Durch das Einbinden des "Facebook Like Buttons" auf unserer Internetplattform hat der Betreiber Facebook die Möglichkeit Nutzerdaten zu sammeln und weiter zu verwerten.
Wenn Sie dies nicht möchten, melden Sie sich vor dem Besuch unserer Internetseite bei Facebook ab.