Zur Reichweitemessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden

Weitere Infos

Ich stimme zu

Brand-Feuer

brand feuer

Gut zu wissen

Vorsicht, Kamera! - Mieter ...

Eigentümern bzw. Verwaltern ...

Der größte Kalorien-Irrtum

Margarine, der gesunde ...

Wegwerf Emailadresse

Wir kennen alle das Problem. ...

Südhessen

Oderwald - Darmstadt - Heppenheim - Erbach - Frankfurt Main

FWHessen47Frankfurt - Gegen 17 Uhr stand eine dicke schwarze Wolke über Frankfurt. Die Berufsfeuerwehr wurde in die Adickesallee gerufen, dort brannte die Außenfassade eines Geschäftshauses was zurzeit renoviert wird. Aus noch ungeklärter Ursache kam es im Bodenbereich eines sechsgeschossigen Gebäudes in unmittelbarer Nähe der Hausfassade zu einem Feuer. Dabei schlug das Feuer über einen Baum auf die Hausfassade. Mit hoher Geschwindigkeit breitete sich der Brand über die gesamte Fassade aus, welche mit neuem Isoliermaterial versehen war.

hessen polizei081Lorsch - Aus bislang unbekannten Gründen versuchte am Samstag gegen 22:50 Uhr, in Höhe der Rastanlage Lorsch die Autobahn zu Fuß zu überqueren. Der 31-jährige Mann betrat die BAB 67, von der Raststätte Lorsch Ost kommend. Er rannte in westliche Richtung und wurde dabei von einem Pkw erfasst. Drei weitere Fahrzeuge überrollten den Mann, der auf der Stelle getötet worden sein dürfte.

FWHessen42Frankfurt - Am Sonntagabend um 21:04 Uhr wurden Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Wohnungsbrand in die Schloßstraße 13-15 im Stadtteil Bockenheim gerufen. Bereits auf der Anfahrt waren Flammen und dichter Rauch aus den Fenstern eines Gebäudes zu sehen. Auf Grund der Meldungen wurden weitere Kräfte alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr, machte sich eine weibliche Person im dritten Obergeschoss des achtgeschossigen Wohn- und Geschäftshauses am Fenster der Brandwohnung bemerkbar.

hessen feuerwehr040Lampertheim - Am Samstag kurz nach Mitternacht wurde in Lampertheim ein Wohnungsbrand entdeckt und sofort gemeldet. Obwohl die Feuerwehr unverzüglich eingriff, konnte der 85-jährige Mann, welcher allein in der Wohnung lebte nur noch Tod geborgen werden. Lebensrettende Maßnahmen blieben ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und Brandermittler werden in den nächsten Tagen den Brandort genauer untersuchen. Besondere Tragik ergibt sich aus dem Umstand, das der Verstorbene heute seinen 86. Geburtstag gefeiert hätte.

hessen feuerwehr014Im hessischen Landkreis Offenbach sind in der Nacht vom Donnerstag zum Freitag drei Menschen ums Leben gekommen und 13 weitere Personen wurden bei dem Zusammenstoß einer Regionalbahn und einem Schienenbagger verletzt. Sechs Personen wurden davon schwer verletzt, laut einem Sprecher der Bundespolizei auf Anfrage sagte. Da sich bei dem Zusammenprall die Fahrzeuge so stark ineinander verkeilt waren, gestaltete sich die Bergung sehr schwierig.

Aktuelle Fotostrecken

  • Kategorie: Brand Kleinbusse Auestadion 26.05.2017
  • Kategorie: Jesberg Unfall B3 23.05.2017

Hessennews bei Facebook

Zwei Kleinbusse am Auestadion angesteckt
22-jähriger nach Verkehrsunfall im Krankenhaus verstorben
Schwerer Unfall auf B3 - 21-Jähriger lebensbedrohlich verletzt
F: Feuerwehr befreit Labradorhündin aus Zaun
Schwerer Verkehrsunfall zwischen Friedrichsbrück und Helsa
A44: Unfall bei Starkregen - CLS Totalschaden
Unwetter: Schlammlawine über Kreisstraße
ESW: 11-stündiger Brandeinsatz in leerstehendem Industriegebäude

So erreichen Sie unsere Redaktion

  • Hessennews TV e.k.
    Inhaber: Mike Michael Heideck

    Schützeberger Strasse 30
    34466 Wolfhagen
  • 05692 338 130-1
  • 05692 338 130-2

Pressemeldungen senden Sie bitte grundsätzlich an:

Einsatzmeldungen senden Sie bitte grundsätzlich an:

Pressemeldungen an unser Supportsystem werden nicht bearbeitet!

So finden Sie uns

Hessennews Interaktiv

 

whatsapp

 

app

Wichtiger Hinweis! Durch das Einbinden des "Facebook Like Buttons" auf unserer Internetplattform hat der Betreiber Facebook die Möglichkeit Nutzerdaten zu sammeln und weiter zu verwerten.
Wenn Sie dies nicht möchten, melden Sie sich vor dem Besuch unserer Internetseite bei Facebook ab.